CZ | EN | DE

 

Schimmelkiller

 

Dispersion des Produkts in Wasser oder Mischung mit Wandfarbe auf Wasserbasis

Fachleute

 

SCHIMMELKILLER Spray und SCHIMMELKILLER Beutel

 

 

 


SCHIMMELKILLER Sprühflasche- 500 ml Flasche: 3g

oder

SCHIMMELKILLER Beutel- Beutel aus PE/Al/PET Folie  in einem Pappkarton.

Beutel A:1g, Beutel B:2g

Lesen Sie vor Gebrauch die beiliegende Anleitung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Gebrauchsanweisung - SpRÜhflasche

Schimmelentfernung:
1) 450 ml Wasser in die Sprühflasche geben.
2) Die angefertigte Dispersion gut schütteln und zur Aktivierung 30 Minuten ruhen lassen.
3) Einen Teil der angefertigten Dispersion zur Reinigung der von Schimmelpilzbefall betroffenen Wandflächen verwenden.
4) Die restliche Dispersion zur Behandlung der Reste des Schimmelpilzbefalls verwenden.
 

Anwendungsspezifische Risikominderungsmaßnahmen:

1) Bei der Anwendung Schutzhandschuhe und einen Baumwolloverall tragen. 2) Beim Verdünnen und während der Sprühanwendung eine Atemschutzmaske tragen.

3) Kein Zutritt von unbeteiligten Dritten (allgemeine Öffentlichkeit) und Haustieren zu behandelten Bereichen, bis diese getrocknet sind.

 

 

 

 

Breite Öffentlichkeit

 

SCHIMMELKILLER Beutel

 

 


SCHIMMELKILLER Beutel- wasserlösliche Beutel (PVA-Folie) in verschließbaren PE-Beuteln in einem Pappkarton

Beutel A:1g, Beutel B:2g

Lesen Sie vor Gebrauch die beiliegende Anleitung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Gebrauchsanweisung - Beutel

Schimmelentfernung:​​​​​​

1) Den Inhalt von Beutel A in 10-20 L Wasser verrühren.
2) Die angefertigte, aktivierte Dispersion zum Reinigen der von Schimmelpilzbefall betroffenen Wandfläche verwenden. Der Inhalt von Beutel A reicht für eine Fläche von 10- 12 m2 aus.
3) Den Inhalt von Beutel B in 1,5 L Wasser verrühren.
4) Die angefertigte, aktivierte Dispersion verwenden, um die Reste des Schimmelpilzbefalls zu beseitigen. Der Inhalt von Beutel B reicht für die Behandlung von 7-9 m2 befallener Wandfläche aus.

Aus den Beutelinhalten angefertigte Dispersionen müssen vor der weiteren Verwendung 5 Minuten zur Aktivierung ruhen.

Verwendung in Wandfarben auf Wasserbasis:
1) Den Inhalt von Beutel A in 10-20 L Wasser verrühren.
2) Die angefertigte, aktivierte Dispersion zum Reinigen der von Schimmelpilzbefall betroffenen Wandfläche (10-12 m2 ) verwenden.

3) Den Inhalt von Beutel B in 0,1 - 0,2 L Wasser verrühren.
4) Die angefertigte, aktivierte Dispersion mit 5 kg Wandfarbe auf Wasserbasis mischen.

Aus den Beutelinhalten angefertigte Dispersionen müssen vor der weiteren Verwendung 5 Minuten zur Aktivierung ruhen.

 


Inhalt des Beutels A (1 g des Produkts) dispergiert in 10-20 L Wasser zur Anwendung auf 10-12 m2 Wandfläche.

Inhalt des Beutels B (2 g des Produkts) dispergiert in 1,5 L Wasser zur Anwendung auf 7-9 m2 Wandfläche.

Mischung mit Wandfarben: Inhalt des Beutels B (2 g des Produkts) dispergiert in 0,1 - 0,2 L Wasser für die Mischung mit 5 kg Wandfarbe auf Wasserbasis.


Für die Anwendung saubere Arbeitsgeräte ohne Rückstände von Fungiziden und/oder chemischen Reinigungsmitteln verwenden. Nach dem Auftragen Arbeitsgeräte oder Applikationswerkzeug mit sauberem Wasser aus-/abspülen.

Eventuelle Schutzkleidung regulär waschen.

 

 

Eine Anwendung reicht zur Bekämpfung der Zielorganismen aus. Die Wirkungsdauer hängt von den spezifischen Bedingungen vor Ort ab.

Achtung: Schimmel vor dem Auftragen nicht trocken entfernen, um zu verhindern, dass Schimmelpilzsporen in die Luft gelangen und andere Bereiche kontaminieren.

Aufgrund der biologischen Natur des Produkts garantiert der Hersteller keine Wirkung auf atypische, unnatürlich ausgewählte oder genetisch veränderte Arten unerwünschter Pilze an den Wänden.

Verwenden Sie mindestens 14 Tage vor der Anwendung und mindestens 14 Tage nach der Anwendung keine anderen antimykotischen Wandpflegeprodukte.


Lagerbedingungen: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Darf nicht in Kontakt mit Nahrungs- oder Futtermitteln kommen. Lagern Sie das Produkt an einem trockenen Ort bei einer Raumtemperatur von 15–25 ° C. 4. Nur in Originalbehälter aufbewahren. Nicht längere Zeit Temperaturen über 40 ° C aussetzen.

Haltbarkeit: 2 Jahre ab Herstellungsdatum.

Es wurden keine mittelbaren oder unmittelbaren Nebenwirkungen gemeldet.

Kein Zutritt von unbeteiligten Dritten (allgemeine Öffentlichkeit) und Haustieren zu behandelten Bereichen, bis diese Bereiche getrocknet sind.


Erste-Hilfe-Anleitung:

Bei Berührung mit der Haut: Mit viel Wasser abwaschen. Bei Bedarf Seife verwenden.

Stark kontaminierte Kleidung: Kontaminierte Kleidung entfernen. Vor Wiederverwendung waschen.

Bei Augenkontakt: Sofort mit viel Trinkwasser ausspülen.

Bei Einatmen: Betroffenen an die frische Luft bringen.

Bei Verschlucken: Unverzüglich ärztlichen Rat hinzuziehen.

Hinweise für den Arzt: Keine besonderen Gefährdungen.

Enthält Pythium oligandrum. Kann allergische Reaktionen hervorrufen


Hinweise für die sichere Beseitigung des Produkts und der Verpackung:

Beschädigte Verpackungen können auf einer öffentlichen Deponie entsorgt oder in einer Verbrennungsanlage verbrannt werden. Es ist nicht erforderlich adsorbierende Materialien bei Auslaufen oder Verschütten zu verwenden. Eine Dekontamination ist nicht erforderlich.